Abenteuer im Alltag!

Menschen sind in die Welt gezogen, um das Neue zu entdecken. Von der Sehnsucht gepackt, einmal hinter den Horizont zu schauen, haben sich die Seefahrer ins Unbekannte aufgemacht. Das Altbekannte ist ausgeschöpft, unendlich oft gewendet worden und der Blick darauf hat sich verengt! Du erkennst dein Bedürfnis nach Abstand, Veränderung und neuen Impulsen, wenn dich die Urlaubslust packt! Endlich Abenteuer erleben! Doch bis zum nächsten Urlaub liegen noch viele Wochen…

Abenteuer ohne Urlaub, geht das? Ja! Ganz klar! Oft wandern wir durch unseren Tag und übersehen kleine Abenteuerinseln, welche wir für uns nutzen könnten.

Die liebgewonnenen Gewohnheiten! Sie bilden einen sicheren Anker im Wetterchaos des Alltags. Unser Nervensystem ist auf Routinen ausgelegt. Mit unseren Routinen fühlen wir uns sicher und selbst bestimmt. Doch nehmen die Routinen überhand, meldet sich unser tief verankertes Grundbedürfnis nach Entwicklung und wir fallen in unsere Stressmuster. Was kann hier helfen?

Alltagsinseln voraus! Kleine Zeiträume im Alltag ermöglichen es uns, unser Stressempfinden konstruktiv und erfolgreich zu regulieren.

Einmal Planung und Umsetzung, bitte! Wie bei deiner Urlaubsreise braucht es Vorbereitungen, damit dein Abenteuer gelingen kann.

Bist du bereit zum Kofferpacken? Dann können dich diese Fragen dabei unterstützen:

*Was wollte ich schon immer einmal ausprobieren?

*Wann ist die beste Tageszeit für meine Alltagsreise? Und wie oft in der Woche möchte ich verreisen?

*Möchte ich Begleitung oder reise ich lieber allein?

*Muss ich dafür etwas buchen?

Urlaubserinnerungen im Gepäck! Dies gelingt dir sicher, wenn du auch mit Selbstsabotage rechnest: „Morgen sicher! Ja, aber…! Bald…! sind klassische Vermeidungsanfänge. Um diese zu umgehen, verabrede dich verbindlich mit dir selbst. Vielleicht kann dir auch eine „Stornogebühr“ dabei helfen, deine Abenteuerreise doch anzutreten. Wie klingt das?

Abenteuer im Alltag , du brauchst Ideen? Klick‘ mal hier!

Was weckt deine Abenteuerlust?

Schreib’s mir gern.

Deine Anne

Abenteuer im Alltag!
Nach oben scrollen